Leitbild der Heilsarmee

Wir haben das Leitbild der Heilsarmee Schweiz 1 zu 1 übernommen. Es stimmt voll und ganz mit unserer Überzeugung vor Ort überein. Wir haben hinzugefügt, was es konkret für uns im Korps Aargau Süd bedeutet.

Gebetsraum "Der Thron Gottes"
Gebetsraum "Der Thron Gottes"

Was für uns im Zentrum steht

 

Unsere Beziehung zu Gott bestimmt unser Leben. Glauben und Handeln gehören für uns untrennbar zusammen.

 

Wir begleiten Menschen, die sich nach einem ganzheitlichen Heil-Werden sehnen und wir geben ihnen eine Stimme.

 

Wir bringen Menschen mit Jesus Christus in Berührung. Wir laden ein zum Glauben an Jesus Christus und zu einem verbindlichen Leben mit ihm.

In der Heilsarmee Aargau Süd...

 

leben wir eine persönliche Beziehung mit Jesus und gehen davon aus, dass jeder Mensch für seinen Glauben die Verantwortung trägt.

 

Wir sehen jeden Menschen als ganzheitliche Person an, mit Leib, Seele und Geist.

 

Deshalb ist es unser Anliegen, jede Person auf die Weise zu begleiten, die sie nötig hat. Dies findet seinen Ausdruck in der Gemeinschaft, Diakonie, Sozialhilfe, Seelsorge und Beratung.

Wie wir einander begegnen

 

Wir erfüllen unseren Auftrag auf vielfältige Weise. Dabei unterstützen wir uns gegenseitig und drücken unsere Wertschätzung auch aus.

 

Stärken und Schwächen, Freude und Leid betrachten wir als Teil des Lebens. Wir laden zu einer ermutigenden und Sinn stiftenden Gemeinschaft ein.

 

Wir gehen sorgfältig mit der Gesundheit um: mit unserer körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit und mit derjenigen unserer Mitmenschen.

Gottesdienst im Zelt
Gottesdienst im Zelt

Die Heilsarmee Aargau Süd...

ist stark geprägt von persönlichen Beziehungen untereinander. Menschen, die unsere Gottesdienste oder andere Aktivitäten besuchen, fühlen sich schnell wohl und aufgenommen.

In verschiedenen Kleingruppen teilen wir das Leben miteinander und unterstützen einander in vielen Bereichen.

Der zentrale Treffpunkt ist unser Gottesdienst, der jeweils sonntags um 09.30 Uhr stattfindet. Für Kinder gibt es den Kinderhort oder den KiGo (Kindergottesdienst).

Wie wir als Organisation wirken

 

Wir sind ein sichtbarer Teil der christlichen Kirche. Unser Wirkungskreis geht auch über kirchliche Räume hinaus.

 

Menschen aller Altersgruppen, ungeachtet ihrer kulturellen oder sozialen Herkunft, finden bei uns eine offene Tür.

 

Die uns zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel setzen wir verantwortungsbewusst und wirksam ein.

Wo und wie wir uns engagieren

 

Wir kämpfen für das Gute. Wir setzen uns stets und überall für christliche Werte ein und gehen behutsam mit der Schöpfung um.

 

Wir gehören zur internationalen Heilsarmee und leisten einen Beitrag im Kampf gegen die Not einer Welt im Ungleichgewicht.

 

Bei der Lösung von sozialen Problemen auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene sind wir ein verlässlicher Partner für die öffentliche Hand.

Transport für die Lebensmittelabgabe
Transport für die Lebensmittelabgabe

Die Heilsarmee Aargau Süd...

engagiert sich sehr im sozialen Bereich. Es ist uns wichtig, den Bedürfnissen Not leidender Menschen nachhaltig und ganzheitlich zu begegnen.

Hier machen wir keinen Unterschied nach Glaube, sozialer Schicht oder Kulturkreis.

Broschüre Leitbild
Leitbild und Vorstellung Version 2011.pd
Adobe Acrobat Dokument 232.9 KB

Notunterkunft

besetzt

Begleitetes Wohnen

besetzt

Facebook

Spenden können Sie auf Postkonto 50-5542-4

 

Geben Sie unter Spendenzweck nach Ihrem Wunsch folgendes ein:

- Korps Aargau Süd

- Sozialdiakonie Aargau Süd

- Jugendarbeit Aargau Süd

- Allgemein

- ...